Schwerpunkte

Spanking, Caning, klassische Rohrstockerziehung

Spanking, Caning, klassische Rohrstockerziehung

Disziplinierungmaßnahmen mit diversen Züchtigungsinstrumenten zählen zu den Basics im BDSM-Bereich.

Rohrstock, Reitgerte, Paddel und Peitschen sind die idealen Instrumente, um mit Schmerz und Lust zu spielen. Diese Form der körperlichen Züchtigung praktiziere ich auf unterschiedliche Weise. Während der klassische Masochist die englische Erziehung bevorzugt, bei welcher das reine Schmerz-Lust-Empfinden im Vordergrund steht, präferiert so mancher Sklave eine kleine oder große Inszenierung für seine Züchtigung zum Beispiel in Form von Erziehungs- und Rollenspielen.

Bei Erziehungsspielen bin ich meist in der Rolle der Lehrerin, Gouvernante, Vorgesetzten, usw., die ihren Zögling erzieht und ihm bestimmte Verhaltensweisen vermittelt. Bei Ungehorsam, schlechtem Benehmen oder Fehlverhalten wirst du von mir konsequent bestraft.

Auch Verhörrollenspiele eignen sich hervorragend, um dich mit erotischen Schlaginstrumenten zu quälen und zu schlagen. Die Folter ist dabei eine geeignete Maßnahme, um dir Informationen oder ein Geständnis zu entlocken. Eine beliebte Foltermaßnahme ist das
Auspeitschen oder Schlagen mit dem Rohrstock in Kombination mit Fixierungen am Andreaskreuz oder Aufhängungen am Flaschenzug (auch über Kopf). Aber auch andere wirkungsvolle Maßnahmen wie Strom, CBT, Wachs, Nadeln, Nippelfolter, Tunnelspiele, Käfighaltung auch gerne in Verbindung mit Sinnesdeprivation eignen sich bestens um dein Schweigen zu brechen. Verhörrollenspiele eignen sich nicht für Kuschelsklaven, eine derartige Session gestalte ich gerne extremer und empfehle ich nur Sklaven, die sehr belastbar sind, bzw. einen ausgeprägten Masochismus haben.

Eine andere Erziehungsform stellt die Abrichtung in Form einer Dressur dar, wie sie bei Pet Plays Anwendung findet. Du spielst die Rolle eines Tieres und wirst von mir abgerichtet oder dressiert. Was eignet sich besser als ein Pferd mit einer Reitgerte anszuspornen oder einen Hund mit einer Hundepeitsche zu züchtigen und zu bestrafen. Jegliches Fehlverhalten zieht sofort Konsequenzen nach sich, so dass du deine Hunde- oder Pferderolle innerhalb kürzester Zeit ausnahmslos verinnerlichst.

Ich bin erreichbar

Düsseldorf - Köln - Wuppertal

 

 

 

 

Montag-Freitag

10.00 bis 24.00 Uhr

 

Wochenende

auf Anfrage

 

Kontakt

 

Telefon

01525-6250805